Промо

Nachtstrаеume/Ночные мечты

Nachtstrаеume 1.Sie stand alleine Am Fenster nackt, So eine Kleine In dunkler Nacht. Und traeumte immer Von ihrem Glueck, Sie gaeb es nimmer Jemand zurueck. Das war nachts…. Refrain Doch keiner Mann hatte Sie mal angeblickt, Ihr kein‘ Blume brachte Und sang ihr kein Lied. Doch sie wollte lieben, Geliebt wollte sein, Die Traeuume blieben Im duesteren Schein... 2.Nicht einmal schlafen Konnt‘ suesses Kind, Vergass alles Lachen Und was Freude bringt. Hofft‘ doch aufs Beste, Hofft‘, dass er kommt, Umarmet sie feste, Und zaertlich sie schont… Das war nachts… Refrain
421 0 4 года назад 4 года назад
Теги
Добавить теги

Комментарии